SELBSTHILFEGRUPPEN

Gesundheitsregionplus  -  INFOBOX SELBSTHILFE


Hier finden Sie alle, für den Landkreis Donau-Ries relevanten Infos über Selbsthilfegruppen und deren aktuelle Termine. Auf einer Seite übersichtlich für Sie aufgelistet.

"Hilfe zur Selbsthilfe"

Information über die Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen mit Ansprechpartnern für ganz Schwaben:

Die Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen hilft Menschen nach schweren Schicksalsschlägen oder erschütternden Diagnosen, sich zu organisieren und den so wichtigen Austausch mit anderen Menschen zu fördern, welche Vergleichbares durchmachen, oder in der Vergangenheit durchgemacht haben. Gemeinsames Aufarbeiten macht neuen Mut und erleichtert das Leben in der ungewollten Situation. Selbsthilfegruppen werden hier unterstützt und Hilfesuchende informiert, wo und wann sich Betroffene treffen.

LINK zur Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen (hier klicken)

LINK zu Adressen von Selbsthilfegruppen im Landkreis Donau-Ries (hier klicken)

TERMINE UND VERANSTALTUNGEN


Fortbildungen / Kurse / Workshops

Kurse „INSEA aktiv“, Infoveranstaltung: am Montag, 11.09.2017, 15 Uhr
Im Herbst beginnen erneut zwei Kurse für chronisch Kranke und deren Angehörige. INSEA bietet Hilfe bei der Lösung krankheitsbezogener Probleme. Während der sieben Treffen, die von einem geschulten Kursleitertandem geleitet werden, lernt man Wege und Methoden kennen, aktiv mit der Erkrankung umzugehen. Die Kursteilnehmer haben im Anschluss an den Kurs Gelegenheit zum monatlichen INSEA-Café zu kommen. Kurs 8: ab 09.10.2017, montags von 15-17.30 Uhr (7 Kursnachmittage) Kurs 9: ab 10.10.2017, dienstags von 14-16.30 Uhr (7 Kursnachmittage) Alle Veranstaltungen finden im neuen Gruppenraum, Karmelitengasse 11 statt und sind kostenfrei. Details entnehmen Sie bitte dem Flyer oder unter www.insea-aktiv.de Eine Anmeldung ist frühzeitig erforderlich: Tel. 0821 3242013 oder E-Mail: shg.gesundheitsamt@augsburg.de


11. Bayerischer Selbsthilfekongress „Gemeinsam tun – Wege zu mehr Gesundheit“ am Freitag, 27.10.17 von 9.30 Uhr – 16.30 Uhr im Rathaus Augsburg

Es wird das Themenforum „Depression und Burnout – ein Thema in der Selbsthilfe angeboten, sowie 9 Workshops. Den Flyer zu dieser Veranstaltung finden Sie unten als PDF zum Download. Wenn Sie teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte bei Seko Bayern an.


Selbsthilfeausstellung „Lebendige Selbsthilfe“, Vielfalt Mensch – Vielfalt Selbsthilfe vom 4.10.17 – 29.10.17 im Foyer des Zeughauses


Vernissage am 4.10.17 um 18 Uhr im Foyer des Zeughauses

In der Ausstellung stellen sich 15 Selbsthilfegruppen neben dem Erfahrungsaustausch mit Erfahrungsberichten und ihren speziellen Angeboten vor. Zusätzlich kann sich jede Selbsthilfegruppe mit ihrem Infomaterial beteiligen. Die Vernissage findet am 04.10.17 um 18 Uhr im Foyer des Zeughauses statt. Alle Selbsthilfegruppen sind zur Vernissage herzlich eingeladen! Wenn Sie mit ihrem Infomaterial an der Ausstellung teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte in der Kontaktstelle an.


Filmvorführung "Endo What?" im Bürgerhaus Ingolstadt am Freitag, 29.09.2017, 20.00 Uhr

Zum Tag der Endometriose - Von der Regisseurin und Produzentin Shannon Cohn.
Veranstaltet von der Selbsthilfegruppe Endometriose in Ingolstadt. Mehr Infos - hier klicken


PDF 11. Bayerischer Selbsthilfe Kongress
(2 Seiten - Download für klickbare Verlinkungen)
11. Bayerischer Selbsthilfe Kongress
PDF INSEA Kursangebote
(2 Seiten - Download für klickbare Verlinkungen)
INSEA Kursangebote


Der Gesundheitsregionplus folgen auf