Aktuelles der Gesundheitsregionplus


Neuigkeiten - Veranstaltungen - Informationen


25. Oktober 2022

Aktionswoche „Hand aufs Herz“

Aktionswoche „Hand aufs Herz“ Im Rahmen der Aktionswoche „Hand aufs Herz“, die vom 07. bis zum 12. November stattfindet, will die Gesundheitsregionplus die Bevölkerung für das […]
18. Oktober 2022

Gesundheitsregionplus startet Projekt „Demenzfreundliche Apotheke“ im Landkreis Donau-Ries

Demenz ist ein Thema, das unsere Gesellschaft aufgrund der demografischen Entwicklung immer stärker beschäftigen wird. Im Landkreis Donau-Ries leben bereits heute über 2.000 Betroffene. Etwa zwei […]
8. September 2022

Landkreis bietet vielfältiges Veranstaltungsangebot im Rahmen der dritten Bayerischen Demenzwoche

Vom 16. bis 25. September 2022 findet zum dritten Mal die Bayerische Demenzwoche statt. Auch der Landkreis Donau-Ries beteiligt sich erneut mit einer Reihe von Veranstaltungen […]
5. September 2022

Erste barrierefreie Open-Air-Kinoveranstaltung war ein voller Erfolg

Kino auch für Menschen mit Behinderung erlebbar machen, das war Ziel der ersten barrierefreien Open-Air-Kinoveranstaltung, die am Donnerstag, den 25.08.2022 im Nördlinger Ochsenzwinger stattfand. Organisiert wurde […]
27. August 2022

2. Rundbrief der Gesundheitsregionplus

Hier finden Sie den 2. Rundbrief der Gesundheitsregionplus DONAURIES:
20. Mai 2022

Teil 3 der Interviewreihe zur Aktionswoche „Alkohol? Weniger ist besser!”

Die Selbsthilfe und damit die organisierte Beratung und Unterstützung unter Betroffenen ist aus dem Gesundheitswesen nicht mehr wegzudenken. Julia Lux, Geschäftsstellenleitung der Gesundheitsregionplus, hat mit zwei […]
18. Mai 2022

Teil 2 der Interviewreihe zur Aktionswoche „Alkohol? Weniger ist besser!“

„Alkohol? Weniger ist besser!“ – so lautet das Motto der Aktionswoche Alkohol, die vom 14. bis 22. Mai 2022 bundesweit stattfindet. Ziel der Aktionswoche ist es, […]
2. Mai 2022

Teil 1 der Interviewreihe zur Aktionswoche „Alkohol? Weniger ist besser!“

Sucht ist eine Krankheit, die nicht nur den Erkrankten betrifft. Denn sie wirkt sich ebenso auf Partner, Eltern, Kinder, Freunde und Kollegen aus. Julia Lux, Geschäftsstellenleiterin […]